Etwas überfragt was Felgen\Reifenabmessungen angeht - Entscheidungshilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi Leute,

      sry fürs späte melden aber momentan ist in der Arbeit die Hölle los und ich komme zu garnichts mehr! (Aber immerhin am Samstag noch die OEM Frontlippe montiert :D - Anleitungsbilder gibts in nem anderen Thread :))

      Ehrlichgesagt würde ich auch ohne Probleme 16Zoll Felgen fahren aber die sind beim G184 wohl nicht mehr zugelassen. Die Sternfelge alla Grid oder JR3 mit 50er Gummi sehen schon geil aus finde ich :D

      Ich habe mir eure Beiträge alle immer wieder durchgelesen und überall bei Shops angefragt. SPS bekommt die auch nicht rechtzeitig her.
      Ich bekomme wegen der Lieferbarkeit die 7,25 nicht rechtzeitig vor meinen Urlaub aufs Auto und dann muss ich die noch eingetragen lassen!

      Also werden es wahrscheinlich die 8,25 ET35 werden mit 205 Reifen (zu dem ich eher Tendiert habe).

      Bei der Farbe bin ich auch relativ eingeschränkt was die Auswahl angeht, also wird es Bronze werden .... irgendwie blöd wegen Corona hat man seit monaten nicht so die freie Auswahl (laut ganzen Shops)......

      Wenn jetzt keiner STOP schreibt bestelle ich die heute Abend :)

    • Hey,

      Also zur Verfügbarkeit kann ich natürlich nichts sagen, aber 16 Zoll Felgen sind auch beim G184 kein Problem. Fahren ja einige hier und kann Problemlos („notfalls“ per Einzelabnahme) eingetragen werden.

      Die aktuelle Diskussion um nicht zugelassene 16“ Felgen bei ND2 dreht sich soweit ich weiß nur um die originalen Mazda 16“ von den kleineren Modellen.

      Edit: Ich bin in dem Thema nicht drin, aber wenn man es abnehmen lässt, sind bestimmt auch die Mazda 16“ aufm G184 fahrbar, geht wahrscheinlich nur um Plug&Play inkl. Zulassung.

      MFG Luke
      Mein MX-5
    • Apotheosi schrieb:

      Hi Leute,

      sry fürs späte melden aber momentan ist in der Arbeit die Hölle los und ich komme zu garnichts mehr! (Aber immerhin am Samstag noch die OEM Frontlippe montiert :D - Anleitungsbilder gibts in nem anderen Thread :))

      Ehrlichgesagt würde ich auch ohne Probleme 16Zoll Felgen fahren aber die sind beim G184 wohl nicht mehr zugelassen. Die Sternfelge alla Grid oder JR3 mit 50er Gummi sehen schon geil aus finde ich :D

      Ich habe mir eure Beiträge alle immer wieder durchgelesen und überall bei Shops angefragt. SPS bekommt die auch nicht rechtzeitig her.
      Ich bekomme wegen der Lieferbarkeit die 7,25 nicht rechtzeitig vor meinen Urlaub aufs Auto und dann muss ich die noch eingetragen lassen!

      Also werden es wahrscheinlich die 8,25 ET35 werden mit 205 Reifen (zu dem ich eher Tendiert habe).

      Bei der Farbe bin ich auch relativ eingeschränkt was die Auswahl angeht, also wird es Bronze werden .... irgendwie blöd wegen Corona hat man seit monaten nicht so die freie Auswahl (laut ganzen Shops)......

      Wenn jetzt keiner STOP schreibt bestelle ich die heute Abend :)
      STOP!
      Im Eröffnungspost stelltest Du Fahrdynamik über Aussehen. 205er auf 8,25er Felgen sind technisch objektiv suboptimal, fahrdynamisch untere Schublade bedingt durch Gewicht und den gezogenen Reifen und optisch... ok, muss jeder selbst wissen. Die verringerte ET verschlechtert das Lenkgefühl.
      16"er bekommst Du eingetragen, nur eben etwas aufwändiger als beim G160, in dessen COC noch die Serien-16er aufgeführt waren.
    • Hey,

      Was der Mazda Konfigurator zulässt und was sich alles legal fahren lässt sind zwei ganz verschiedene Paar Schuhe :D
      Würde mich auch wundern wenn jemals 18 Zöller in dem zu finden waren, dennoch fahren Leute damit rum ^^

      Per Einzelabnahme lässt sich vieles machen, darunter auch zu 100% 16“ bzw 18“ am G184.
      Die auf deinem Bild zu sehenden Felgen dürften übrigens Rays TE37 Sonic sein, genau solche fährt @JayGee auf seiner Green Mamba, natürlich legal eingetragen bei SPS :thumbup:

      MFG Luke
      Mein MX-5
    • Apotheosi schrieb:

      Soweit ich gesehen habe kann man die 16er Felgen nicht mehr im Mazda Konfigurator wählen wenn man den G184 auswählt.
      Von Mazda gab und gibt es den 2l nur mit 17" zu bestellen - ohne Wahlmöglichkeit. So wie man den 1,5er nur mit 16" bekommen kann.
      Umrüstungen sind davon natürlich unberührt.

      Apotheosi schrieb:

      16er sehen schon auch geil aus - wie im Anhang :)
      Jepp!
      Und wie das erst funktioniert... <3
    • Hat mich jemand gerufen :D

      Hier findest du genügend Bilder von meiner Reifen/Felgenkombi: mx5-nd-forum.de/gallery/index.php?image-list/&userID=5156

      8 x 16 ET25 Rays TE37 Sonic mit Federal 205/50 (eingetragen bei SPS)

      Für die Fahrwerkgurus hier völlig gruselig, aber ich fahre es gerne. :)

      Außerdem ist diese Felge meines Wissens die einzige Felge die ohne Distanzen über die große Stoptec Bremse geht
      und diese Parameter waren bei mir gesetzt.

    • Hi Leute,

      da ich momentan so um die 16 Stunden am Tag arbeite :thumbsup: , habe ich mich einfach schnell entschieden, sonst wird das die Saison nichts.

      Der Plan ist jetzt, die Felgen ne Saison zu fahren und dann später als Winterreifen zu verwenden. Die OEM werde ich dann verkaufen und für den nächsten Sommer neue Sommerfelgen kaufen.


      Geworden sind es die JR11 8,25 ET35 - die 7,25 waren leider nirgends lieferbar - als Farbe wurde es die Matt Bronze.

    • @Apotheosi Gute Wahl. ;) Wenn du Winterreifen drauf hast berichte bitte mal welche Reifen da gut draufpassen, so das keine Radhausarbeiten nötig sind.

      —> MX-5 RF G160 Matrixgrau Nappa Sportsline ohne SP <—
      Fahrwerk: ST-X, JR-11 Matt Bronze 17x8.25 ET:35, Hankook Ventus V12 Evo2 215/40 ZR17
      Fahrzeugthread: Grecco‘s RF Trinity
      :D100 % Sauger, nur Halbtote werden zwangsbeatmet :D

    • Neu

      Hey,

      Ja, sonst leuchtet es bunt im Display :D

      Das RDKS lässt sich zwar wohl auch per ForScan deaktivieren, dass wäre aber dann nicht so ganz legal, soweit ich weiß :saint:

      Gibt auch ein paar Threads zum Thema RDKS/TPMS Sensoren, zB:

      Übersicht RDKS Sensoren

      Reifendruck-Kontrollsystem RDKS aktiv/direkt (ab MJ18)

      @Kugelfisch Bietet auch welche an, sogar „hübsche“ mit schwarzem Ventil. Gab mal ein Angebot über 150€ für einen Satz für Forenmitglieder. Ob das noch gilt weiß ich aber nicht ?( Wenn nicht kosten sie mit den üblichen 10% Forenrabatt eben so ~165€. Das werden zB. auch meine nächsten ^^

      MFG Luke
      Mein MX-5