Auto waschen und pflegen

  • Thema Fensterreinigung…

    Wie bekommt ihr die Scheiben „richtig“ sauber? Keine Schlieren, Schleier usw. Also bei einfallender Sonne eine perfekte Frontscheibe.

    Ganz gut geht es tatsächlich mit einem Mikrofasertuch und Spüli-Wasser. Damit wird die Scheibe richtig sauber. Danach dann mit einem (oder mehreren siehe Beitrag von Adrian_Wee ) sauberen und trockenen (Mikrofaser-)Tüchern nochmal grob sauber wischen und am Ende mit Zeitung abreiben.

    Durch die Zeitung gehen die Schlieren weg und das Wasser perlt sehr gut ab. Hab mal gehört, dass die Druckerschwärze kleine Kratzer aufpoliert und daher eine sehr glatte und saubere Scheibe hinterlässt. Geht mit jeder normalen Tageszeitung :thumbup:

    Am gerechtesten auf dieser Welt ist die Intelligenz verteilt. Ein jeder meint genug davon zu haben.


    Mazda MX-5 ND Skyactiv-G184 "30th Anniversary Edition" 2020/3000
    Mazda 6 GJ Kombi Skyactiv-D175 "Nakama Intense"

  • Da braucht's keine teuren Wundermittel. Für sowas gibt man kein Geld aus. 😁

    Ich hab ne ausgediente Fensterreiniger-Sprühflasche gefüllt mit Wasser und nem Spritzer Spüli incl. Zeitung immer im Kofferraum.

    Gruß
    Andi



    Die aufregendste Verbindung zweier Punkte ist ... eine Kurve! ^^


    MX-5 G160 Exclusive-Line in Mondsteinweiß. Bestellt 02.12.2016, gebaut 11.02.2017, Übergabe 28.04.2017

  • Ich nehme zum innen Scheibenreinigen einfach einen ganz normalen Glasreiniger vom Discounter. (ca. 1.-€ die Sprühflasche)

    War für mich einfach direkt zwingend von der Logik her: Glasreiniger zum Glas reinigen; wo soll der Unterschied zu den Fensterscheiben im Haus sein.

    Dazu normalen Küchenkrepp, weil der nicht fusselt.

    Sollte auf der Scheibe schon ein ordentlicher Fettfilm drauf sein, das ganze einfach wiederholen.

    Spätesten nach dem dritten Wischen war's noch immer sauber. (normalerweise reicht 2x)

    MX 5-RF Sports-Line Matrixgrau Nappa KW V3 Custom ;)

  • Wasser und nem Spritzer Spüli

    Genauso mache ich es auch und das funktioniert hervorragend! :thumbsup:

    MX-5 ND | G131 | Sakura | Onyxschwarz Metallic
    Distanzscheiben VA 30/HA 40 mm | The Cone | Trunk Lid Popper | ACC Power Controller | Nanolex Si3D Cerabide keramikversiegelt | Instagram Pics


    Man sollte Fremdwörter schon beherrschen, um dem Gegner Ravioli zu bieten!

  • Thema Fensterreinigung…

    Wie bekommt ihr die Scheiben „richtig“ sauber? Keine Schlieren, Schleier usw. Also bei einfallender Sonne eine perfekte Frontscheibe.

    Nehme da ein Mikrofasertuch, Wasser und mit nem trockenen Tuch nachwischen :S War der Tipp von meiner Frau, früher immer sidolin und das gibt Schlieren und Streifen.

    Grüße
    Andreas


    MX-5 Skyaktiv-G 131 6GS AL-EXCLUSIVE Onyxschwarz Metallic 9/2018
    Mein Motor heißt Otto :D

  • Thema Fensterreinigung…

    Wie bekommt ihr die Scheiben „richtig“ sauber? Keine Schlieren, Schleier usw. Also bei einfallender Sonne eine perfekte Frontscheibe.

    Also ich habe letztens bei Facebook die Empfehlung für den Scheibenreiniger von Würth gelesen. Werde ich heute testen ;) Habe ansonsten auch immer das Problem, dass irgendwas zurück bleibt. Trotz gefühlt 1000x wischen.

  • Scheibe von innen schlierenfrei sauber bekommen ist ne Kunst😅.


    FunFahrer Ich gehe immer folgendermaßen vor.


    -2 sauber Microfasertücher bereit legen.

    -Kanister destilliertes Wasser dazu

    -Tageszeitung (keine Werbeblätter oder ähnliches, sind aus anderem Material und nicht geeignet)



    Das erste Microfasertuch tränke ich recht kräftig in dest.Wasser dann die Scheibe im Kreuzverfahren abreiben, Tuch drehen, nochmal abreiben. Dann zweites Microfasertuch nur leicht mit dest.Wasser benetzen, dazu noch 3-4 sprüher direkt von innen auf die Scheibe.

    Jetzt erst die Fahrerseite mit dem Microfasertuch im Kreuzgang abreiben und direkt mit zusammengeknüllter Zeitung trocknen bevor es von selbst antrocknet. Dann die Beifahrerseite und fertig ist das streifenfreie Ergebnis.


    Isopropanol und Glasreiniger nehme ich nicht. Selbst IPA kann zur Schlierenbildung neigen.




    ...das einzige was beim MX-5 mega nervig ist, ist die Tachokuppel die gefühlt 0,1 cm Abstand zur Scheibe hat. Da dahinter zu kommen ist immer mit vielen Kraftausdrücken verbunden :D



    Tipp: wenn man es nicht mit Zeitung sondern nem Microfasertuch trocknen möchte empfehe ich ein Waffeltuch, da bleiben dann keine Fasern an der Scheibe hängen


    LG

    Max

    Smart Roadster Coupé Brabus Xclusive (verkauft) ;(
    BMW 420d GranCoupé M-Performance Power Kit :D
    MX-5 G160 Sakura :thumbsup: