Faltenwurf Recarositz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Karai schrieb:

      Daß jetzt das SoMo das Nonplusultra in punkto Qualität und Verarbeitung sein soll, bloß weil es ein paar orange Nähte und Keder bekommt, statt der üblichen roten, glaubt Ihr doch wohl selbst nicht
      Doooooooooch ;)
      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ST ohne SP, upgrade auf "Model 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)
    • Idefix schrieb:

      @Wolfram
      Bei allem Respekt, doch Dein Fahrersitz schaut/sah letztes Jahr bei der Sauerland-Tour erschreckend aus.
      Das musst du differenzieren. Ich habe es getan und die Stelle beschrieben, die nicht mehr gut ausschaut. Das ist nur ein kleiner Bereich an der linken Sitzwange inkl. 4 cm Keder. Mein ND steht beim Händler, wenn ich das nächste Mal da vorbei komme, mache ich Fotos. Die Sitze haben keine Falten oder Knicke, keine Abnutzung und das Leder sieht auch noch sehr gut aus. Die „erschreckend“ aussehende Stelle resultiert aus meinem ungelenken Aus- und Einsteigen mit rutschen über die Sitzwange, ist also ein Anwenderfehler.
      MX-5 RF G184 Sports-Line (Automatik) in Matrixgrau mit Hankook V12 evo², Fahrwerkeinstellung "Taxidriver", Stubby Antenne, mods4cars Verdeckmodul, ZStyle#1 Lenkrad, Armlehnenerhöhung, LED-Set und Starkton-Hupe. Und im November kommen Recaros rein 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Wolfram ()

    • Trimmi schrieb:

      Karai schrieb:

      Daß jetzt das SoMo das Nonplusultra in punkto Qualität und Verarbeitung sein soll, bloß weil es ein paar orange Nähte und Keder bekommt, statt der üblichen roten, glaubt Ihr doch wohl selbst nicht
      Doooooooooch ;)
      Aber sicher!
      Ich meine gelesen zu haben, dass das Leder der Anni's ausschließlich von bei Vollmond geborenen Kobe-Rindern kommt. :thumbsup:

      Gruß Joe / AC-MX 184

    • Wolfram schrieb:

      Idefix schrieb:

      @Wolfram
      Bei allem Respekt, doch Dein Fahrersitz schaut/sah letztes Jahr bei der Sauerland-Tour erschreckend aus.
      Das musst du differenzieren. Ich habe es getan und die Stelle beschrieben, die nicht mehr gut ausschaut. Das ist nur ein kleiner Bereich an der linken Sitzwange inkl. 4 cm Keder. Mein ND steht beim Händler, wenn ich das nächste Mal da vorbei komme, mache ich Fotos. Die Sitze haben keine Falten oder Knicke, keine Abnutzung und das Leder sieht auch noch sehr gut aus. Die „erschreckend“ aussehende Stelle resultiert aus meinem ungelenken Aus- und Einsteigen mit rutschen über die Sitzwange, ist also ein Anwenderfehler.
      Hallo Wolfram!

      Du hattest in diesem Thread unter Beitrag 23 schon ein Bild gepostet.
      Die Frage ist auch, was ein Sattler für eine Behebung verlangt.
      Faltenwurf Recarositz
      ND 2,0 Sports-Line, ST mit SP, Magmarot, BBS, Eibach ProKit, I.L. Spurplatten, Lenkrad Zymexx ZStyle#1 Performance, Fox ESD re. mit Zymexx Diffusor, Mesh Grill „s“ u. Stubby
    • Ja, das Bild zeigt ja genau, was ich beschrieben habe :) Falls das Auto bei mir bleibt, lasse ich das machen. Kann dann auch die Kosten nennen.

      MX-5 RF G184 Sports-Line (Automatik) in Matrixgrau mit Hankook V12 evo², Fahrwerkeinstellung "Taxidriver", Stubby Antenne, mods4cars Verdeckmodul, ZStyle#1 Lenkrad, Armlehnenerhöhung, LED-Set und Starkton-Hupe. Und im November kommen Recaros rein 8o
    • Ich hatte heute einen Termin bei meinem Freundlichen und da wurde die Rückenlehne des Fahrersitzes getauscht...
      Ich schreib das mal hier rein obwohl die Falten nicht das eigentliche Problem waren und ich nur deshalb die Lehne nicht reklamiert hätte.

      Mein Problem war das sich die Lehne mit der Zeit eingedrückt hat...wurde schon mal aufgepolstert, war aber jetzt wieder so. (1,5 Jahre und 32000 km)
      Vor allem im oberen Bereich, so daß im Bereich Lendenwirbel eine regelrechte Kante gebildet hat, die sich vor allem bei längeren Fahrten unangenehm bemerkbar machte.
      Der Austausch hat gut zwei Stunden gedauert da das Bose Lautsprecher Gedöns umgebaut werden mußte.
      Der Meister hatte vorgeschlagen das auch noch mit über die Falten zu reklamieren und das ging dann problemlos.

      Jetzt ist die Lehne wieder wie...Neu ;)
      Ich wird das wohl am WE etwas ausgiebiger testen :D



      Gruß Jürgen

      RF G160 Sportsline m. Sportpaket - ST-X - Lenkrad: Zymexx ZStyle#2Performance - Zymexx Spoilerlippe - Stubby
      und das ganze schön verpackt in Matrixgrau

    • Da ich leider noch keine Chance hatte in den Recaros zu sitzen ( Händler hatte keinen mx 5 mit Recaros stehen) wollte ich mal fragen ob man bei den tiefer sitzt als bei den normalen Leder sitzen.

      Drop a Gear and disappear.

      Jetziges Fahrzeug : Renault Megane GT TCE 205 EDC von 2016
      Bestelltes Fahrzeug: Mazda Mx-5 RF 30th Anniversary Edition
    • @DyeTheMoon
      Da solltest Du unbedingt zur Probe sitzen.
      Denke die Sitze sind minimal tiefer, da diese nicht so stark aufgepolstert sind wie die normalen Ledersitze. Für mich war dies der Hauptgrund, da es das kleine Plus in der Armlänge gebracht hat. Hier hatte mir ein klein bisschen gefehlt und mit den Recaros passt es perfekt.
      Aber dies sind wirklich keine Welten!
      Unbedingt mal reinsetzen. Ggf. bei anderen aus dem Forum, welche in Deiner Nähe wohnen. Ahlen ist von mir ca. 1 Std. entfernt. Wenn sich keine Möglichkeit in Deiner Nähe findet, dann kannst Du gerne bei mir vorbeischauen.
      ND 2,0 Sports-Line, ST mit SP, Magmarot, BBS, Eibach ProKit, I.L. Spurplatten, Lenkrad Zymexx ZStyle#1 Performance, Fox ESD re. mit Zymexx Diffusor, Mesh Grill „s“ u. Stubby
    • Meine Rückenlehne wurde vor knapp 10 Tagen gewechselt. Zuerst war ich leicht erschrocken, da die Lehne um einiges heller als die Sitzfläche und der Beifahrersitz war. Auch der fMH fand dies deutlich zu viel. Letztendlich war die Rücklehne jedoch staubtrocken und hat die Lederpflege nur so eingezogen. Dies habe ich unzählige :whistling: Male wiederholt und tatsächlich sieht man jetzt keinen Unterschied mehr. Weiter ist das Leder jetzt geschmeidig und vorher hat es sich extrem trocken und plastisch angefühlt.

      ND 2,0 Sports-Line, ST mit SP, Magmarot, BBS, Eibach ProKit, I.L. Spurplatten, Lenkrad Zymexx ZStyle#1 Performance, Fox ESD re. mit Zymexx Diffusor, Mesh Grill „s“ u. Stubby
    • Idefix schrieb:

      @DyeTheMoon
      Da solltest Du unbedingt zur Probe sitzen.
      Denke die Sitze sind minimal tiefer, da diese nicht so stark aufgepolstert sind wie die normalen Ledersitze. Für mich war dies der Hauptgrund, da es das kleine Plus in der Armlänge gebracht hat. Hier hatte mir ein klein bisschen gefehlt und mit den Recaros passt es perfekt.
      Aber dies sind wirklich keine Welten!
      Unbedingt mal reinsetzen. Ggf. bei anderen aus dem Forum, welche in Deiner Nähe wohnen. Ahlen ist von mir ca. 1 Std. entfernt. Wenn sich keine Möglichkeit in Deiner Nähe findet, dann kannst Du gerne bei mir vorbeischauen.
      Danke für die schnelle Antwort! Auf das Angebot werde ich möglicherweise zurückkommen wenn ich keine andere möglichkeit habe ;)
      Drop a Gear and disappear.

      Jetziges Fahrzeug : Renault Megane GT TCE 205 EDC von 2016
      Bestelltes Fahrzeug: Mazda Mx-5 RF 30th Anniversary Edition
    • Idefix schrieb:

      Meine Rückenlehne wurde vor knapp 10 Tagen gewechselt. Zuerst war ich leicht erschrocken, da die Lehne um einiges heller als die Sitzfläche und der Beifahrersitz war. Auch der fMH fand dies deutlich zu viel. Letztendlich war die Rücklehne jedoch staubtrocken und hat die Lederpflege nur so eingezogen. Dies habe ich unzählige :whistling: Male wiederholt und tatsächlich sieht man jetzt keinen Unterschied mehr. Weiter ist das Leder jetzt geschmeidig und vorher hat es sich extrem trocken und plastisch angefühlt.
      Darf ich fragen welche Lederpflege du benutzt hast? Ich möchte meinen neuen Sitzen auch direkt etwas gutes gönnen. =)
    • @EmJay
      Beitrag 10
      Klick:
      Leder sitze.

      PS:
      Mist! Steht nur die Pflege für das Alcantara. :whistling:

      Für das Leder Leder-Protector und Leder-Versiegelung vom Lederpflegezentrum.

      lederzentrum.de/leder-protecto…GnT7nwBWUAqRoCRacQAvD_BwE
      ND 2,0 Sports-Line, ST mit SP, Magmarot, BBS, Eibach ProKit, I.L. Spurplatten, Lenkrad Zymexx ZStyle#1 Performance, Fox ESD re. mit Zymexx Diffusor, Mesh Grill „s“ u. Stubby

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Idefix ()