Etwas überfragt was Felgen\Reifenabmessungen angeht - Entscheidungshilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Etwas überfragt was Felgen\Reifenabmessungen angeht - Entscheidungshilfe

      Hallo Leute,

      ich habe mich jetzt viel hier durchgelesen aber irgendwie bin ich noch nicht der Experte was Felgen und Reifenabmessungen angeht.
      Desweiteren bin ich mit der Farbe etwas unschlüssig\überfragt :)
      Die Rahmendaten sind grob: Fahrdynamik > Aussehen (Aussehen aber nicht total unwichtig). Tieferlegung in Zukunft angedacht. Keine Anpassung an Kotflügen angedacht. Spurverbreitung kann ich nicht einschätzen Fahrdynamisch also offen.

      Ich brauche jetzt bald dringend Sommerfelgen... 8|

      Geplant ist, mit 205 oder in Zukunft mit 215er zu fahren. Breiter kann ich mir Fahrdynamisch nicht vorstellen.
      Ob 40er oder 45er Gummi kann ich auch noch nicht einschätzen.

      Als Felgen habe ich mir die JR11 oder die Rota Titan angedacht.
      - Welche Felgenbreite ist den hierfür am besten 7,25 - 8,25, oder was anderes?
      - Welche ET ist hierfür am besten wenn man maximal nen konkaven Effekt haben will bei der Reifenbreite?

      Sry bin aktuell da noch etwas überfragt.


      P.S welche Farbe würdet ihr auf nem Matrixgrauen ND mit Stoffdach nehmen - dachte so an Bronze allerdings weiss ich nicht ob mir das auf Dauer gefällt.
      Alternativ denke ich auch so an Hyperblack oder Gunmetal?

      MfG

    • Für maximalen konkaven Effekt ohne Radhausarbeiten bleiben nur die JR-11 8,25. Ich würde die mit den 215/40/17 fahren, bei 205 ist schon arg gestreckt. Soweit ich mich erinnere raten die meisten bei der Konstellation zu 40zigern.
      Zu den Farben aus meiner Sicht, Bronze, Schwarz oder Hyperblack. Das musst du aber selbst entscheiden, soll dir ja gefallen ;)

      —> MX-5 RF G160 Matrixgrau Nappa Sportsline ohne SP <—
      Fahrwerk: ST-X, JR-11 Matt Bronze 17x8.25 ET:35, Hankook Ventus V12 Evo2 215/40 ZR17
      Fahrzeugthread: Grecco‘s RF Trinity
      :D100 % Sauger, nur Halbtote werden zwangsbeatmet :D

    • Die 8,25 muss aber mit ET25 und ET35 gebördelt werden laut SPS-Webshop. das dürfte aber echt gut aussehen. ET25 wäre die Concavere.

      fahren kann man 205/40R17, 215/40R17, 205/45R17, 215/45R17

      ich hatte mich für 215/40 entschieden.

      Gruß, Waldi

      G160 Roadster + SL in schwarz, im Sommer JapanRacing JR18 8Jx17 ET35 in Gold mit 215/40 MPS4, 205/45 auf Sparco Trofeo 4 7Jx17 ET37 in Gloss Bronze im Winter. Eibach Federn, Insta Waldi_2_4
    • Mahlzeit,

      wenn die Fahrdynamik an erster Stelle steht - ist gerade ein sehr gutes Angebot an „OEM“ Felgen im Bietebereich :thumbup:
      Eine leichtere Felge zu dem Kurs wird es lange nicht mehr geben - bin schon selber am überlegen ob ich mir da UHP drauf ziehe. Dann hält mich meine Frau endgültig für bekloppt :D

      Grüße Chris

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." Walter Röhrl

    • Lucifer Morningstar schrieb:

      Die 8,25 muss aber mit ET25 und ET35 gebördelt werden laut SPS-Webshop. das dürfte aber echt gut aussehen. ET25 wäre die Concavere.
      Die ET35 nicht, zumindest bei mir nicht ;) Wurde auch bei SPS gemacht.

      —> MX-5 RF G160 Matrixgrau Nappa Sportsline ohne SP <—
      Fahrwerk: ST-X, JR-11 Matt Bronze 17x8.25 ET:35, Hankook Ventus V12 Evo2 215/40 ZR17
      Fahrzeugthread: Grecco‘s RF Trinity
      :D100 % Sauger, nur Halbtote werden zwangsbeatmet :D

    • Grecco schrieb:

      Lucifer Morningstar schrieb:

      Die 8,25 muss aber mit ET25 und ET35 gebördelt werden laut SPS-Webshop. das dürfte aber echt gut aussehen. ET25 wäre die Concavere.
      Die ET35 nicht, zumindest bei mir nicht ;) Wurde auch bei SPS gemacht.
      Ich hab’s tatsächlich nur von der Website abgelesen. Selbst Erfahrungen habe ich nicht. Ist deiner tiefer ?
      Gruß, Waldi

      G160 Roadster + SL in schwarz, im Sommer JapanRacing JR18 8Jx17 ET35 in Gold mit 215/40 MPS4, 205/45 auf Sparco Trofeo 4 7Jx17 ET37 in Gloss Bronze im Winter. Eibach Federn, Insta Waldi_2_4
    • Ja, aber die Felgen wurden zuerst ohne Tieferlegung/Fahrwerk verbaut und getüvt.

      Vielleicht liegt es ja auch an der Serienstreuung, das manchmal doch nachgearbeitet werden muss ;):D

      —> MX-5 RF G160 Matrixgrau Nappa Sportsline ohne SP <—
      Fahrwerk: ST-X, JR-11 Matt Bronze 17x8.25 ET:35, Hankook Ventus V12 Evo2 215/40 ZR17
      Fahrzeugthread: Grecco‘s RF Trinity
      :D100 % Sauger, nur Halbtote werden zwangsbeatmet :D

    • Hey,

      Die 8,25x17 ET35 sollte ohne bördeln auf jeden Fall passen, auch mit Tieferlegung, zumindest wenn man keine allzu breiten 215/40er nimmt.
      Kann aus Erfahrung sprechen, letzten Winter selber 7,5x17 ET40 +15mm Spurplatten gefahren, dass entspricht außen exakt der gleichen Breite. Moderat tiefergelegt mit SPS Gewindefahrwerk.

      Die 7,25x17 ET25 passt dann natürlich auch, steht ja 3mm weiter innen. Da hättest dann etwas mehr Platz für einen breiter ausfallenden Reifen bzw. mehr Tiefgang.

      Reifengröße würde ich auch zu den 215/40ern raten.
      Die Farbe ist natürlich ganz deine Entscheidung, ich würde bei der Felge und einem grauen ND wohl Bronze nehmen.

      MFG Luke
      Mein MX-5

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Luke ()

    • Luke schrieb:

      Hey,

      Die 8,25x17 ET35 sollte ohne bördeln auf jeden Fall passen, auch mit Tieferlegung, zumindest wenn man keine allzu breiten 215/40er nimmt.
      Genau das ist der springende Punkt, habe ja auch die Hankook Ventus V12 Evo2 215/40 ZR17. Die bauen nicht so auf.

      —> MX-5 RF G160 Matrixgrau Nappa Sportsline ohne SP <—
      Fahrwerk: ST-X, JR-11 Matt Bronze 17x8.25 ET:35, Hankook Ventus V12 Evo2 215/40 ZR17
      Fahrzeugthread: Grecco‘s RF Trinity
      :D100 % Sauger, nur Halbtote werden zwangsbeatmet :D

    • Stimmt. Wie breit der Reifen aufbaut hatte ich vergessen. Der Michelin PS4 soll Ja breiter sein als die Mitbewerber. Mein Fehler das ich da nicht dran gedacht habe.

      Farbe ist Geschmacksache das musst du wirklich für dich selbst entscheiden. Meine gefallen auch nicht jedem. Ich bin aber über glückliche mit meiner Wahl.

      Gruß, Waldi

      G160 Roadster + SL in schwarz, im Sommer JapanRacing JR18 8Jx17 ET35 in Gold mit 215/40 MPS4, 205/45 auf Sparco Trofeo 4 7Jx17 ET37 in Gloss Bronze im Winter. Eibach Federn, Insta Waldi_2_4
    • Das bei Lucifer ist aber schwarz und Gloss Bronze bei schwarz passt das gut aber bei matrixgrau finde ich matt bronze oder indian brown besser.
      Warte ja noch das ein matrixgrauer mal die Platinium Red von den JR-11 nimmt.
      @Lucifer Morningstar Korrektur: Hatte mich schon gewundert, habe übersehen das du ja Gold und Gloss Bronze hast :/

      —> MX-5 RF G160 Matrixgrau Nappa Sportsline ohne SP <—
      Fahrwerk: ST-X, JR-11 Matt Bronze 17x8.25 ET:35, Hankook Ventus V12 Evo2 215/40 ZR17
      Fahrzeugthread: Grecco‘s RF Trinity
      :D100 % Sauger, nur Halbtote werden zwangsbeatmet :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Grecco ()

    • Das sind die goldenen. Gloss bronze hier :

      Dateien
      Gruß, Waldi

      G160 Roadster + SL in schwarz, im Sommer JapanRacing JR18 8Jx17 ET35 in Gold mit 215/40 MPS4, 205/45 auf Sparco Trofeo 4 7Jx17 ET37 in Gloss Bronze im Winter. Eibach Federn, Insta Waldi_2_4