Nochmal zu diesen 2 Gummistöpseln am Unterboden...

  • Sie könnten auch weiter vorn in die falschen Löcher gestopft worden sein.


    Die Debatte, ob man die Dinger montieren soll oder nicht ist jedenfalls tatsächlich uralt.

  • +Pro Stöpsel weglassen:


    -Der Schweller hat keine! Wasserablauflöcher, hat du irgendwo eine Stelle wo es rein kann, dann flutet es.
    -weht Wind durch


    + Pro Stöpsel drin:


    - Das Loch liegt direkt im Spritzbereich der Vorderräder, Sand und Wasser verdrecken den sonst pieksauberen Schweller innen.


    Also ohne Wachs Stöpsel drin , mit Wachs, wie man will




    Grüße Andreas

    NA 1,8 > NC1,8 > ND Sakura 1,5 und Opa Golf 6;)


    Einmal editiert, zuletzt von Oggy ()

  • Moin zusammen,

    auch wenn der Thread schon älter ist... 😁

    Bei mir waren die Stöpsel nicht drin. Sie lagen in der Tüte in dem Fach zwischen den Sitzen. Wenn ich mir die Zeichnung anschaue, sieht es eindeutig nach den beiden Löchern hinten in den Schwellern aus. Ich habe die Löcher auch mit der Zeichnung sofort gefunden. Auf der Tüte steht man solle sie einsetzen. Das werde ich dann auch machen. Wie schon mehrfach gesagt, verstehe ich nicht warum das nicht von Mazda nach dem Transport direkt gemacht wird...

    Beste Grüße


    Matze


    MX5-G184, Matrixgrau, Selection, Sportpaket:thumbsup: