Versatuner für ND2 G184

  • Moin,


    Bei SPS im Shop steht der Versatuner würde beim ND2 G184 nicht funktionieren, bei Versatuner auf der Homepage steht das es funktioniert.


    Die Lizenz kostet dort auch noch 30€ weniger.


    Was ist denn nun richtig? Könnt Ihr Versatuner empfehlen?


    Falls nicht - gibt etwas vergleichbares?


    Danke für die Infos.


    Gruß

    Andy

    Bei 80kmh das Dach problemlos öffnen oder schließen können ...... unbezahlbar:love::love::love::love:



    MX5 ND BJ.2018 G184 (No sportsline, Sperrdiff Serie) SPS Street FW, Invidia Q300 ab Kat, I.L. Shortshifter Kit, I.L. Ansaugrohr, Pipercross LF, Lenkrad und Schaltumrandung Schwarz, Schaltknauf Fach8 "Skull", LED Innenraum u Kofferraum ..... dabei wollte ich eigentlich garnix machen:saint::saint:

    Einmal editiert, zuletzt von AndyHS ()

  • Hey, geht inkl. Video die Tage online.


    Grus

    Super!! Danke für die Infos. Richtihes OBD Doggle hab ich mir schon bestellt, dann darf ja bald wild geflashed werden :) Die AGR kann endlich raus - ein Traum :)

    Bei 80kmh das Dach problemlos öffnen oder schließen können ...... unbezahlbar:love::love::love::love:



    MX5 ND BJ.2018 G184 (No sportsline, Sperrdiff Serie) SPS Street FW, Invidia Q300 ab Kat, I.L. Shortshifter Kit, I.L. Ansaugrohr, Pipercross LF, Lenkrad und Schaltumrandung Schwarz, Schaltknauf Fach8 "Skull", LED Innenraum u Kofferraum ..... dabei wollte ich eigentlich garnix machen:saint::saint:

  • Die große Lizenz gilt für 25 Fahrzeuge wenn ich das richtig sehe, ggf. können wir auch was im Forum organisieren - die große Lizenz kostet ca. 400€ durch 25 .... wäre auch preislich ein absoluter Traum, aber natürlich müssten es Leute sein die nahe zusammen wohnen, sonst macht ja kaum Sinn.

    (Da bekommt der Ausdruck Flashmob eine ganz neue Bedeutung :) :))


    Entschuldigung....kann ich die Beiträge irgendwie zusammenführen?

    Bei 80kmh das Dach problemlos öffnen oder schließen können ...... unbezahlbar:love::love::love::love:



    MX5 ND BJ.2018 G184 (No sportsline, Sperrdiff Serie) SPS Street FW, Invidia Q300 ab Kat, I.L. Shortshifter Kit, I.L. Ansaugrohr, Pipercross LF, Lenkrad und Schaltumrandung Schwarz, Schaltknauf Fach8 "Skull", LED Innenraum u Kofferraum ..... dabei wollte ich eigentlich garnix machen:saint::saint:

  • Die Lizenz für 400 $ ist für 1 Fahrzeug. Der Unterschied zur günstigeren Version ist, dass man selber Programme schreiben kann und einiges mehr.

    Bei der Lite Version können nur fertige files überspielt werden. ;)

    Roadster G-160 EL (2016) :/

    Sportfahrwerk, HLT-Felgen, Edelstahl-ESD, axial verstellbare Lenksäule, umgearbeitetes Lenkrad, Lithium-Starter-Batterie

  • Die AGR kann endlich raus - ein Traum :)

    Dein MX-5 hat gar keine AGR…8)


    “There's a point at 7,000 RPM... where everything fades. The machine becomes weightless. Just disappears. And all that's left is a body moving through space and time. 7,000 RPM. That's where you meet it. You feel it coming. It creeps up on you, close in your ear. Asks you a question. The only question that matters. Who are you?“ Carroll Shelby

  • Oh man ..... mea culpa .... für die die wirklich nicht wussten was gemeint war .... das was ich fälschlicherweise als AGR betitelte heisst wohl EGR und ist (genau wie eine AGR) für die erneute erneute zirkulation der abgekühlten Verbrennungsgase zuständig. Dieses Bauteil ist bei hocheffizienz Motoren so ausgelegt das im teillastbereich zu einer Überschneidung von offenem EGR und offenem Einlass kommt - in diesem Moment wird sehr viel Abgas angesaugt und verschmutzt des kompletten Einlassbereich des Motors. Steuert man da nicht gegen führt diese Einrichtung zum verfrühten Schaden am Motor (bitte keine Vorträge das ist meine Meinung und ich weiß das Mazda das selber ganz anders darstellt) Unten seht Ihr einen Screenshot vom Versatuner Setup und mittig den Punkt zum herrausprogrammieren des Fehlercodes wenn man an genannter Stelle eingreift. Wie gesagt "Mea Culpa - EGR nicht AGR"


    Und bevor das irgendwie falsch rüber kommt, Abgasreinigung und wichtig und richtig, ich bin lediglich der Meinung das es der Umwelt nicht hilft wenn dafür etwas früher kaputt geht - das ist einfach kurzsichtig - meiner Meinung nach und hilft allenfalls den Herstellern.



    Unbenannt.jpg

    Bei 80kmh das Dach problemlos öffnen oder schließen können ...... unbezahlbar:love::love::love::love:



    MX5 ND BJ.2018 G184 (No sportsline, Sperrdiff Serie) SPS Street FW, Invidia Q300 ab Kat, I.L. Shortshifter Kit, I.L. Ansaugrohr, Pipercross LF, Lenkrad und Schaltumrandung Schwarz, Schaltknauf Fach8 "Skull", LED Innenraum u Kofferraum ..... dabei wollte ich eigentlich garnix machen:saint::saint:

    2 Mal editiert, zuletzt von AndyHS ()

  • Guck‘ Dir das einfach nochmal genau an… der Screenshot zeigt den Haken für das Deaktivieren der DTCs bei einer vorhergegangenen Entfernung von EGR-Valve oder Tubing. Das ist also eine Hardware-Modifikation, bei der ein AGR-Ventil oder Rohr zur Rückführung entfernt wurde.

    Viel Erfolg beim Finden von diesen Teilen bei einem MX-5…8) Und AGR ist genau dasselbe wie EGR…


    “There's a point at 7,000 RPM... where everything fades. The machine becomes weightless. Just disappears. And all that's left is a body moving through space and time. 7,000 RPM. That's where you meet it. You feel it coming. It creeps up on you, close in your ear. Asks you a question. The only question that matters. Who are you?“ Carroll Shelby

  • EGR = Exhaust Gas Return
    AGR = Abgasrückführung


    Macht keinen Unterschied welche Bezeichnung du verwendest. Der MX5 hat kein externes AGR (Ventil, Leitungen usw) sondern holt sich maximal durch Ventilüberschneidung wieder etwas vom ausgestoßenen Abgas durch Unterdruck zurück.

    Du kannst das also nicht so eben wegprogrammieren.

    Grüße
    Sebastian S.
    Bäbberle-Shop


    Verbesserung macht Straßen gerade. Aber es sind die gewundenen, unverbesserten Straßen, die Ausdruck des Genies sind - William Blake

  • Ich würde jetzt a) selber recherchieren, oder b) den Fachleuten hier im Forum vertrauen, aber nicht c) weiter nach einer nicht vorhandenen AGR suchen ;-) .

    Es lohnt sich offensichtlich, sich noch etwas tiefer mit dem Thema zu befassen, was beim MX sinnvoll ist und was nicht ;-) .

    Viele Grüße Sven
    MX-5 G184 30th Anniversary, Oehlins Road&Track (70/40), I.L. Streben (Domstreben und Unterbodenstreben), Fahrwerkseinstellung (nur Werte)


    „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    Einmal editiert, zuletzt von Svanniversary ()

  • Wenn du das AGR-Ventil beim MX-5 gefunden und entfernt hast, kauf ich dir das gern ab. Bezahle auch sehr fürstlich!

  • Eieieie, da sind wohl ein bisschen die Pferde mit mir durchgegangen, entschuldige mich in aller Form!

    Bei 80kmh das Dach problemlos öffnen oder schließen können ...... unbezahlbar:love::love::love::love:



    MX5 ND BJ.2018 G184 (No sportsline, Sperrdiff Serie) SPS Street FW, Invidia Q300 ab Kat, I.L. Shortshifter Kit, I.L. Ansaugrohr, Pipercross LF, Lenkrad und Schaltumrandung Schwarz, Schaltknauf Fach8 "Skull", LED Innenraum u Kofferraum ..... dabei wollte ich eigentlich garnix machen:saint::saint: