Fächerkrümmer mit HJS Katalysator inkl. Teilegutachten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fächerkrümmer mit HJS Katalysator inkl. Teilegutachten

      Wir bieten hier für euren 2.0 Liter ND ein Paket aus Fächerkrümmer und passendem HJS Metallkatalysator an.

      Fächerkrümmer, sowie HJS Metallkatalysator kommen inkl. Teilegutachten, das bedeutet eine Problemlose Montage sowie Eintragung bei euch vor Ort stellt keinerlei Problem dar.

      Natürlich sind beide Komponenten mit bereits montierten Auspuffanlage kombinierbar (Fox, Zymexx, Sebring, Bastuck, ATH, Remus, NAP etc.)

      Sollte noch keine Auspuffanlage vorhanden sein, können wir natürlich auch eine Komplettanlage passend für ihren Mazda MX5 ND liefern.

      Die Komplettanlage, wie auf den Bildern montiert bringt ein Leistungszuwachs von 12 PS, wir können auf Wunsch, unser Software Paket mit anliefern, hierbei sind weitere 13 PS möglich zu realisieren.

      Das heißt wir sprechen hierbei über eine Endleistung von 185 PS bei ihrem ND.

      Hier unsere Einführungspreise für die ersten 25 Anlagen:

      Fächerkrümmer und Katalysator liegen inkl. Versand 1599 Euro

      Auspuffanlage ab Katalysator bei 949 Euro

      ECU Tek Software Paket (Dongle muss wieder zurück gesendet werden) 549 Euro

      Die Komplette Anlage inkl. Montage, Software Anpassung auf dem Leistungsprüfstand und Leistungsmessung, sowie Eintragung vor Ort liegt bei 3490 Euro.

      Bei Interesse sendet uns eine PN oder eine Email.

      Gruß Jan

      Dateien
    • Hi,

      echt klasse und Fächerkrümmer inklusive Metallkat wären genau das Richtige, da ja schon ne FOX mit Vorschalldämpfer habe :thumbup:
      Allerdings frisst mir mein 64er Gaul seit April die Haare vom Kopf für neue Zylinderköpfe und Co. und bin mittlerweile beim Preis für einen guten, gebrauchten NC angelangt =O
      So muss ich das leider auf meine "Nice to have" Liste setzen für nächstes Jahr oder noch später ;(

      Fahrzeug: ND 2.0 Sportsline iEloop mit Sportpaket, Tieferlegung 30mm von H&R, Japan Racing JR11 Felgen in 8,25 x 17 ET35, FOX-Sportauspuff (Vorschalldämpfer und Endschalldämpfer), Stubby, schwarze Seitenblinker, aufgepolstertes Leder-/Alcantara Lenkrad von Zymexx
    • Jan#SPS schrieb:

      @stiffler was soll das genau heißen?

      gruß Jan
      Moin Jan,

      das ich mir die besagte Kombi aktuell und dieses Jahr mit Sicherheit nicht mehr leisten kann, da ich in den letzten ca. drei Monaten einen halben neuen Motor im Mustang bekommen habe und das nicht wirklich annähernd günstig war!

      Bin aber auf die ersten Erfahrungsberichte gespannt bei der Kombi Fächerkrümmer und Metallkat zusammen mit der FOX-Anlage, gerade in Bezug auf etwaige Durchzugsverbesserung und Sound!
      Beim NC war das nämlich komplett zu laut mit Fächerkrümmer und BBK-Anlage, TÜV-Eintragung war damit auch nicht zu bekommen.

      Gruß,

      Jens.
      Fahrzeug: ND 2.0 Sportsline iEloop mit Sportpaket, Tieferlegung 30mm von H&R, Japan Racing JR11 Felgen in 8,25 x 17 ET35, FOX-Sportauspuff (Vorschalldämpfer und Endschalldämpfer), Stubby, schwarze Seitenblinker, aufgepolstertes Leder-/Alcantara Lenkrad von Zymexx
    • hab da mal noch eine laienfrage @Jan#SPS. Das Auto hat ja serienmässig einen fächerkrümmer verbaut, warum tauscht ihr den aus? Limitiert der noch irgendwie?

      Zum hintergrund, ich hätte gern etwas mehr sound. Momentan ist nur der Fox ESD verbaut, plan wäre noch den VSD zu installieren in verbindung mit einem sportkat. Wenn am ende auch noch ein paar PS bei rumkommen ist natürlich auch nicht verkehrt

      Ich schalte, also bin Ich!
      --------------------------------------------------------------------
      2.0L Sportsline (w/o SP)

    • Der Hauptunterschied ist, dass es bei der kompletten SPS-Abgasanlage nur noch ein HJS-Metallkat vorhanden ist, anstatt zwei Kats im OEM Abgasstrang.
      D.h. der erste OEM-Krümmer verschwindet durch den Aftermarket-Krümmer. Der zweite Kat wird durch den HJS-Kat ersetzt. Die weitere Abgasverrohrung hat wohl weiter einen größeren Querschnitt, verglichen mit der OEM-Abgasführung, jedoch abhängig von der eingesetzten Aftermarket ESD/VSD-Kombination
      Insgesamt alles Maßnahmen, um den Abgasgegendruck zu reduzieren. => Leistungsangaben von SPS

      RF87_20171126_Comparison-Exhaust_OEM-to-SPS.PNG

      Bildquellen:
      - OEM-Abgasstrang roadster.blog
      - SPS-Abgasstrang mx5-nd-forum.de

      VG
      der "Pizza-mit-Allem-Favorisierer"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tobo ()