MX-5 ND Facelift in Sicht???????

  • ......oder was meint ihr liebe Gemeinde?


    jedenfalls die Bilder die mir mein Freund Klaus von den Rollenden Reportern schickte, sprechen dafür?

    Markante Front, etwas in richting CX-5- , Heckleuchten mit LED Band, Heckschürze.... kleine dezente Veränderungen.


    WhatsApp Bild 2023-05-30 um 14.24.19.jpgWhatsApp Bild 2023-05-30 um 14.24.21.jpg

    Auch im Innenraum WhatsApp Bild 2023-05-30 um 14.24.09.jpgsoll sich einiges tun

  • Schaut glaubhaft aus! Tagfahrlicht in den Scheinwerfern. Die optischen Änderungen finde ich auf den Bildern SEHR dezent. Im Innenraum wird sich bestimmt eine Menge tun. Ein hochauflösendes Navi und die Instrumente digital. Wobei Navianzeige etc. direkt im Cockpit finde ich schon klasse, wenn als Daily genutzt. Kommt natürlich auf die optische Umsetzung an und beim Spaßwagen auch zu vernachlässigen.

    Wird spannend. Beim Motor werden die bestimmt noch bis 2025 warten (Euro 7).

    ND 2,0 Sports-Line, ST mit SP, Soul Red Crystal, BBS, SPS Street, I.L. Spurplatten, Lenkrad Zymexx ZStyle#1 Performance, Fox ESD re. mit Zymexx Diffusor, Mesh Grill „s“ , sequentielle Blinker h. u. The Cone

  • Und LED Blinker? :D

    Instagram @mx5rf_homura


    Bestellt am 14. November 2022: MX-5 RF G184 Homura in Deep Crystal Blue, DriverAssist Paket - Zubehör: Mazda Sportliche Anbauteile (nur untemrum), Mazda Tieferlegung, Mazda Alupedale
    Zusätzlich: Zymexx FlatWing, Spurplatten 30/36 H&R, Fox ESD (Zymexx Pott, SPS Endrohr), Dynamische Blinker hinten, Stubby, LED Seitenblinker.

    Abgeholt an 7.6.23

  • Sehr dezent auf jeden Fall.

    Selbst fand ich gerade das Tagfahrlicht beim ND klasse und war der erste Wiedererkennungswert untereinander gewesen :thumbup:

    Aber es gibt ja eigentlich auch von außen nicht unbedingt etwas zu verbessern, meine Meinung.

    Außer vielleicht der Offroad-Optik aber das hat halt auch was mit Fussgängerschutz und Euronap-Crash Punkt zu tun.


    In Bezug auf die Motoren:

    Das Thema Euro 7 ist wohl noch mal ein aktuelles Gesprächsthema in der EU geworden.

    Laut Giga.de wollen mehrere EU-Mitgliedsstaaten Euro 7 über den Europäischen Rat verhindern.

    EU-Pläne vor dem Aus: Deutsche Autoindustrie jubelt
    Ab dem Jahr 2025 soll in der EU die Euro-7-Norm eingeführt werden. Doch das Vorhaben droht zu scheitern: Acht EU-Mitgliedsstaaten wollen geringere..
    www.giga.de

    Ob da tatsächlich was dran und-/oder das tatsächlich evtl. noch verhindert werden könnte, wage ich nicht zu beurteilen.

    Fahrzeug: MX-5 Selection, EZ:09/21, G184, ca. 11.00km, Grau Metallic, i-active Sense Paket, Sportpaket mit Recaros, HR-Monotube Fahrwerk, Glas-Windschott und HR-Spurplatten von ATH, GEN4 Tenshi inkl. Diffusor und Stubby von Zymexx

  • den grauen ND mit blauem Käppchen sieht man auch in Shmee‘s Video bei Minute 5:00 und den Roten bei 19:03


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    IMG_0369.jpeg

    Da gehen beide Scheinwerfer noch xD und man sieht das neue TFL aussen im Scheinwerfer

    Instagram-Profil
    2017 MX-5 RF Cupcar • G160 • Matrixgrau • Sportsline • Recaro Poleposition Cupcar Livery • Umbau by Zymexx: Bodykit • Gen2 ESD • KW v3 Fahrwerk • Tsubasa Carbon-Heckflügel • ZR Felgen • uvm.

    3 Mal editiert, zuletzt von sil-ber ()

  • Die Bilder sehen realistisch nach einem Facelift aus.


    Warum testet man ein Facelift auf der Rennstrecke?


    Macht doch eigentlich nur Sinn, wenn man Veränderungen am Fahrwerk oder Motor vornimmt :/


    Zum Glück nur dezente optische Retuschen.


    Die Rücklichter jetzt in „Dellwarzen-Optik“ ^^, naja ich weiß nicht…


    Ich bin auf die technischen Änderungen gespannt!


    Selbst fand ich gerade das Tagfahrlicht beim ND klasse und war der erste Wiedererkennungswert untereinander gewesen :thumbup:


    Das sehe ich ganz genauso :thumbup:

    G160 Roadster, Exclusive-Line, K-Tec Street Fahrwerk, OEM 16 Zoll Felgen mit 205/50 R16, Fox Gen. 4 ESD, Technik-Paket, Navi, Rückfahrkamera, Graphitgrau


    Triumph Speed Triple 1050, 135 PS, Remus Endschalldämpfer, Rizoma Kennzeichenhalter

  • Die NDs waren jedes Jahr auf der NOS, auch in den Jahren in denen nichts an Motor und Fahrwerk geändert wurde.

    Ich vermute fast, dass die das entweder für das Testen der Dauerhaltbarkeit oder schlicht für das Fahrtraining nutzen.